n-preußenloks
n-preußenloks

Seit fast dreissig Jahren beschäftige ich mich mit preußischen Loks - insbesondere E Loks - und habe, da seinerzeit überhaupt nicht daran zu denken war, dass es einmal Grossserienmodelle davon geben würde, für mich die entsprechenden Modelle konzipiert. Davon sind etliche Teile wie Platinen, Fahrwerksblöcke und eine Vielzahl von Gussteilen übrig geblieben - wie das bei Modellbahnern ebenso ist. Das was ich nun mit Sicherheit nicht mehr verarbeiten werde, gebe ich gerne ab, wie nachstehend zu sehen.

Angebote Bausätze

Komplettbausatz einer E 42.1 bzw. EP 213 abzugeben.

Der Bausatz besteht aus einer Messingplatine für das Gehäuse, einer Neusilberplatine mit diversen Zurüstteilen wie z. B. Griffstwngwn, Kuppelstangen, zwei aus Messing gefrästen Antriebsfahrwerken mit Zahnrädern (Modul 0,3), Rädern und Bolzen, sowie diversen Messinggussteilen wie Lampen, Puffer, Isolatoren, usw. und einem superfeinen Pantographenbausatz.

Komplettbausatz einer E 70 04 bzw. EG 504 abzugeben.

Der Bausatz besteht aus einer Messingplatine für das Gehäuse, einer Neusilberplatine mit diversen Zurüstteilen wie z. B. Griffstangen, den Kuppelstangen und der Fahrwerksverkleidung, einem aus Messing gefrästen Fahrwerk mit Zahnrädern (Modul 0,3), Rädern und Bolzen, sowie diversen Messing Gussteilen wie Lampen, Puffer, Isolatoren, usw.

Gehäusebausatz einer EG 507/508 bzw. E 70 07/70 08 abzugeben.

Platinen aus 0,2 mm Neusilber, Präzisionsfahrwerk aus Messingblock gefräst mit eingesetzten Zahnrädern (Modul 0,3, Untersetzung 1 : 32, Antrieb auf allen Achsen), sämtliche Gussteile, ohne Motor (Faulhaber oder Maxon) und ohne Räder/Bolzen (Fleischmann).

Bausatz einer EG 506 bzw. E 70 06 abzugeben.

Gehäuseplatine aus 0,3 mm Messing, Platine mit Kuppelstangen und Zubehörteilen aus 0,2 mm Neusilber, Dach aus Resinguss, sämtliche Messinggussteile. Präzisionsfahrwerk aus Messinblock gefräst, mit Zahnrädern bestückt (Modul 0,3, Untersetzung 1 : 35, Antrieb auf allen Achsen), Räder aufgezogen. Ohne Motor (Faulhaber oder Maxon).

Bausatz einer EG 505 bzw. E 70 05 abzugeben

Gehäuseplatine aus 0,3 mm Messing, Platine mit Kuppelstangen und Zubehörteilen aus 0,2 mm Neusilber. Sämtliche essinggussteile, Präzisionsfahrwerk aus Messingblock gefräst und mit Zahnrädern bestückt (Modul 0,3, Untersetzung ca. 1 : 35, alle Achsen angetrieben). Ohne Motor (für Faulhaber oder Maxon ausgelegt).

Komplettbausatz einer E 42.2 bzw. EP 215 ff abzugeben.

Der Bausatz besteht aus einer Messingplatine für das Gehäuse, einer Neusilberplatine mit diversen Zurüstteilen wie z. B. Griffstangen, Kuppelstangen, zwei aus Messing gefrästen Fahrwerken (ein Antriebsfahrwerk mit Zahnrädern Modul 0,3), Rädern und Bolzen, sowie diversen Messinggussteilen wie Lampen, Puffer, Isolatoren, usw. und einem superfeinen Pantographenbausatz.

Zurüstsatz E 32 DRG/EP 2 Bayern - Neusilber

Bausatz preuß. T 10/BR 76

Das Handmuster hat noch Fehlteile wie z. B. Griffstangen, Kessel, Bremsen - Fotos zum Bausatz und dessen Umfang folgen noch.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© n-preußenloks